Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:
Hendreich, Ricking, Schäfer Sachverständigen Partnerschaftsgesellschaft, Dreilindenstraße 60, 14109 Berlin
Bei allgemeinen Fragen oder Anregungen an uns zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter Verwendung dieser Kontaktdaten mit uns in Verbindung setzen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Kontaktaufnahme über unsere Website
Unsere Website verfügt über eine Möglichkeit, um mit uns in Verbindung zu treten. Sie können von uns bereitgestellte und auf der Website angegebene E-Mail-Adressen anklicken, wodurch sich Ihr E-Mail-Programm öffnet und die jeweils angeklickte Adresse als Empfänger einträgt. Auch sonst können Sie die auf der Website bereitgestellten E-Mail-Adressen für entsprechende Anfragen verwenden. Die bei diesen Vorgängen von Ihnen angegebenen möglicherweise personenbezogenen Daten werden für den Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bei uns gespeichert und genutzt. Hiervon sind folgende Datenarten als Pflichtangaben umfasst:
E-Mail-Adresse und diejenigen Informationen, die sich jeweils aus der übersandten Nachricht und dem Betreff ergeben. Darüber hinaus können Sie weitere möglicherweise personenbezogene Daten als freiwillige Angaben hinzufügen. Dies kann die Bearbeitung Ihrer Anfrage gegebenenfalls vereinfachen und beschleunigen. Hierbei sind folgende Datenarten potentiell betroffen:
E-Mail-Adressen, die in cc gesetzt werden.
Diejenigen Informationen, die sich aus etwaigen Anhängen der E-Mail ergeben, sowie Pflichtangaben und freiwillige Angaben werden durch uns gleich behandelt. Die Unterscheidung zwischen Pflichtangaben und freiwilligen Angaben ist erforderlich, da ohne die Pflichtangaben eine E-Mail technisch nicht möglich bzw. inhaltlich nicht sinnvoll ist. Eine Besonderheit gilt, wenn Sie hierbei eine E-Mail-Adresse verwenden, die ausdrücklich für die Kontaktaufnahme zum Zwecke der Bewerbung vorgesehen ist. Hier basiert die Verarbeitung ab dem 25.05.2018 auf dem neuen, ab diesem Zeitpunkt anwendbaren BDSG. Rechtsgrundlage ist dabei § 26. Abs. 1 S. 1 BDSG. Die möglicherweise personenbezogenen Daten werden dabei solange gespeichert, wie dies für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung erforderlich ist.

Datensicherheit
Wir sichern unsere Website und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Log-Files
Mit Besuch dieser Website speichert der Seitenprovider temporär jeden Zugriff in einem Protokoll (Server-Logfiles). Dies erfolgt nur zu statistischen Zwecken um die Nutzung der Webseite zu ermöglichen sowie vornehmlich zur technischen Administration, namentlich der Fehleridentifikation und Fehlerbehebung. Ein Personenbezug wird grundsätzlich nicht hergestellt, kann aber nicht vollständig ausgeschlossen werden. Bis zur automatischen Löschung nach Auswertung werden maximal folgende Daten erhoben, gespeichert und genutzt:

  • IP-Adresse
  • Zugriffsdatum und -uhrzeit
  • Name und URL der abgerufenen Daten
  • Datenmenge der Übertragung
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Daten des verwendeten Browsers, insbesondere Typ und Version
  • Daten des verwendeten Betriebssystems, insbesondere Typ und Version
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt
  • Name Ihres Providers

Betroffenenrechte
Sie haben das Recht auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über Ihre, bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten zu bekommen. Bei Vorliegen unrichtiger Daten haben Sie das Recht auf Berichtigung. Sie haben bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen Anspruch auf Löschung und Einschränkung der Verarbeitung. Die Löschung erfolgt jedoch stets erst nach Ablauf der Fristen der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften. Sie haben unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht ist, dass die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gegen die Vorschriften der DSGVO verstößt.
Soweit wir die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ab dem 25.05.2018 auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO stützen, steht Ihnen als Betroffenem ab oben genanntem Datum und bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit ein Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO zu. Weiterhin haben Sie das Recht, sämtliche bei uns gespeicherten Daten in einem maschinenlesbaren Format von uns zu erhalten.
Die Bereitstellung personenbezogener Daten kann im Einzelfall – beispielsweise durch Steuervorschriften – gesetzlich oder aber vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsschluss erforderlich sein. Soweit dies für einzelne Dienste der Fall ist, ist in dem entsprechenden obigen Abschnitt angegeben, dass es sich dabei um Pflichtangaben handelt. Ohne die Angabe der jeweiligen Pflichtangaben kann der entsprechende Dienst nicht in Anspruch genommen werden. Automatisierte Entscheidungsfindung findet auf unserer Website nicht statt.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, sowie zu Ihren Rechten rund um den Datenschutz, wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adresse:
hendreich@HRS-lmmobilienbewertung.de
Stand: 12.12.2021